Sabine Schnabel
Was hat Ihr Pferd von einer Begleitung mit Klang und Klopfakupressur?
Ihr Pferd kann entspannen und neue Kraft schöpfen.
Schwierige Situationen können sich sanfter und harmonischer gestalten: Tierarztbesuch, Impfungen, Verletzungen, Krankheiten und Allergien, Depressionen, Geburt und Sterben. Auch Transport, Turnier, Umzug, Trennung, Besitzerwechsel oder Futterumstellung verlaufen in der Regel leichter und angenehmer.
++ Hilfe für "schwierige" Pferde
++ Mein Pferd muss in die Klinik
++ Willkommen im Pferdeleben!
++ Abschied - für einen sanften Übergang
Arbeit oder Training können entspannter vonstattengehen.
++ Frische Kraft und Energie für Therapiepferde
Seine Körpersysteme wie Atmung, Muskeln, Knochen, Faszien und Gelenke, Nerven, Haut und andere Organe harmonisieren und regenerieren sich. Das Immunsystem wird gestärkt.
Ihr Pferd kann sich erden und dadurch vitaler fühlen.
Es kann Freude und Leichtigkeit erfahren und genießen. Das tut Pferd UND Halter gleichermaßen gut!
Lust but not least: Im gelösten, angstfreien Zustand kann Ihr Pferd Gelerntes besser verarbeiten und speichern.
Klangschale auf Pferdekörper
Frau L. ist nicht wohl wegen der bevorstehenden Doppelimpfung ihrer Pferde. Wir arbeiten mit ihrem nervösesten Tier. Nach kurzer Zeit ist sie erstaunt, weil sie es noch nie so entspannt erlebt hat. Auch die anderen Pferde werden auf den Besuch der Tierärztin vorbereitet und während der Behandlung klanglich und klopfend begleitet. Alle Impfungen verlaufen ohne Komplikationen. Die befürchteten Abwehrreaktionen des "schwierigsten" Pferdes sind deutlich schwächer.
Nach einigen Klangsitzungen für Pferde eines Reiterhofes kommen die Tiere von selbst an, wenn sie eine Stimmgabel wahrnehmen. Sie holen sich anscheinend genau das ab, was sie gerade brauchen. Manchmal verweilen sie einfach nur und lauschen. Mozartlieder mögen sie auch.
Die Pferdehalterin empfängt in ihren Räumen eine Klangmassage. Unterdessen legen sich draußen auf dem Reitplatz ihre vier Pferde entspannt auf der Seite ab. Der Rest des Tages verlief, wie sie später berichtete, für Mensch wie Tier in großer Harmonie.
Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
Christian Morgenstern
© Sabine Schnabel 2018